Поиск по этому блогу

Загрузка...

Klark651

Loading...

четверг, 15 сентября 2016 г.

Die Herrschaft der Finanzoligarchie

15, September 2016Die Gewinne der russischen Banken hat sieben Mal gesprungen
 
Die Gewinne der russischen Banken im Januar-August 2016 erhöhte sich siebenmal im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres - bis zu 532 Milliarden Rubel. Es wird im Rahmen der Überprüfung der Bank von Russland angegeben. In den ersten acht Monaten des vergangenen Jahres, inländische Kreditinstitute in Höhe von 76 Milliarden Rubel Einkommen.Im August sank die Bevölkerung der Einlagen bei Banken im Vergleich zum Vorjahr um 0,5 Prozent auf 23,4 Milliarden Rubel. Unternehmenskredite sank um 0,9 Prozent im August, das Volumen der Kredite an Privatpersonen - erhöhte sich um 0,7 Prozent.


14. September die internationale Rating-Agentur Fitch berichtet, dass in 2013-2015 die russischen Behörden auf Unterstützung und Reinigung des Bankensektors von etwa 3,3 Billionen Rubel ausgegeben haben, oder vier Prozent des BIP des Landes. Fitch genannt Vertrauen Operationen der Bank Russlands im Interesse des Wirtschaftswachstums.Einen Tag zuvor, der Leiter der Zentralbank Elvira Nabiullina bei einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin sprach über die enormen Anstieg der Gewinne der russischen Banken. "Dies ist die Einnahmequelle ist nicht" zerfressen ", und die Quelle des Kapitals, und dieses Kapital ermöglicht es, den Umfang der Kreditvergabe an die Wirtschaft zu erhöhen", - sagte der Vorsitzende der Zentralbank.

Комментариев нет:

Отправить комментарий