Поиск по этому блогу

Klark651

Loading...

среда, 26 июля 2017 г.

Bereichern Sie die Oligarchie und Volk Anhäufung von inkompatiblen Aufgaben speichern

Golodets: Bürger in staatlichen Rentenfonds 80 Milliarden Rubel verloren
Die Russen verloren in den nicht-staatlichen Pensionsfonds (NPF) für das letzte Jahr und Anfang der aktuellen 79,4 Milliarden Rubel. Dies zeigt, Nichtverfügbarkeit des Systems mit den Ersparnisse der Bürger zu arbeiten. Auf diese, wie das „Interfax“, sagte die stellvertretenden Premierminister Olga Jurjewna Golodez auf der „Regierungsstunde“ im Föderationsrat am Mittwoch.
In einem solchen Fall bis zum Ende der vergangenen Woche die Rentenreform das Finanzministerium und die Zentralbank und die angeblichen Beiträge zur geförderten Teil vorgeschlagen, ist nicht sinnvoll, die Vize-Premier für soziale Block Regierung.

„Was jetzt als Initiative eingeführt wird, die so genannte neue Corporate kapitalgedeckter ist ein vollständiger Ersatz der geförderten Rente, die heute, wie sie sagen, nein. Ich erinnere daran, dass nur der letzte und Anfang dieses Jahres in dem Speichersystem, wir haben 79 zusätzlich verloren, 4000000000, unser Finanzsystem nicht bereit ist, mit dem Geld zu arbeiten, das Geld der Bürger“, - sagte Olga Jurjewna Golodez.

„Daher halten wir ausschließlich das Prinzip der Solidarität, die Sie Geld direkt gesammelt, ohne Verluste ermöglicht, ohne Vermittler, ohne an verschiedenen Organisationen weggenommen, Diagramme und so auf den Menschen zu zahlen. Dies ist die effektivste zum Zeitpunkt der Regelung ist. Ich verstehe, dass Kollegen jetzt in dem Rücken starten werden Reden über die Einführung eines kapitalgedecktes System bestand darauf, und hier haben wir sehr klar alle ihre Prioritäten“, zu bauen -. Golodets betont.
Letzte Woche während des Moskau Financial Forum, mehrere hochrangige Vertreter der Wirtschafts- und Finanzminister sagte, dass das Finanzministerium und die Zentralbank ein neues Schema kapitalgedecktes Rentensystem und das derzeitige System der Altersvorsorge zu existieren aufhören zu entwickeln.
Die Grundidee ist, dass die akkumulative Teil der Rente gebildet werden wird fortgesetzt, aber nur auf freiwilliger Basis neue Beiträge der Bürger selbst. Fee wird das gleiche 6%, aber es wird von mehr als 22%, abgezogen durch die obligatorische Sozialversicherung bezahlt werden.
Bei dem System der freiwilligen Beiträge alle Arbeits Russen werden standardmäßig aktiviert werden, aber sie werden die Möglichkeit haben, aus diesen Zahlungen in dem Fünf-Jahres-Moratorium zu entscheiden.
„Im ersten Jahr Abzug von dem Mitarbeiter Lohn 0% im zweiten Jahr von 1%, die dritten - 2%, und so weiter - bis zu 6%,“ - sagte am Freitag, stellvertretenden Finanzminister Alexej Moiseev. Für solche Einsparungen Vorteile der Einkommensteuer eingeführt werden, und die Zentralbank ihre Sicherheit garantieren. Dies wird der dritte Plan, eine geförderte Rentenversicherung in den letzten 15 Jahren zu etablieren.
Gefördert Säule des Rentensystems in Russland seit 2014 eingefroren. Die Arbeitgeber Versicherungsbeiträge für die Bürger eine Wahl zugunsten der Bildung der geförderten Rente zu machen, gehen vollständig auf die Verteilung Teil des Rentensystems.
Im Jahr 2016 als Folge des Einfrierens der Bundeshaushalt 342 Milliarden Rubel zu sparen. Im Jahr 2017 wird die Wirtschaft auf 412 Milliarden Rubel im Jahr 2018 wachsen - auf 471 Milliarden Euro. Gewinn von Sberbank für 8 Monate von 2016 war ein Rekord für alle Zeit ihres Bestehens, sagte German Gref bei einem Treffen mit Premierminister Dmitriem Medvedevym. Insgesamt für das Jahr 2016 ist die Bank „sehr positiv“ Erwartungen

-------------------------------------------------- --------------------------------
Gref, berichtete Sberbank einen Rekordgewinn
Gewinne, das die Sparkasse seit Anfang 2016 waren ein Rekord für all seine Geschichte, sagte er der Leiter der Bank German Gref bei einem Treffen mit Premierminister Dmitriem Medvedevym.

„Seit acht Monaten dieses Jahres sind wir alle noch etwas höher als wir zu Beginn des Jahres erwartet. Wir haben für all die Jahre des Bestehens der Bank im allgemeinen Rekordgewinn verdienen, so scheint es, einerseits überraschend in einem sehr schwierigen Jahr, aber auf der anderen Seite, ist ein Ergebnis der vergangenen Jahre von Investitionen und die Kosten zu senken „, - sagte Gref. Seine Worte sind auf der offiziellen Webseite der russischen Regierung.

mehr als das Ergebnis für den gleichen Zeitraum im Jahr 2015, wie zuvor RBC schrieb, im Januar und August 2016 Sberbank RAS-Gewinn auf 322,8 Milliarden Rubel stieg., die fast dreimal so hoch ist. Im August verdient Sberbank einen Nettogewinn von 47,8 Milliarden Rubel. In diesem Fall für die acht Monate ist er 51% seines Nettozinsertrag erhöht (bis zu 734,9 Milliarden Rubel.), Während des Provisionsüberschuss um 22,8% erhöht (auf 198,4 Milliarden Rubel.). Sberbank Betriebsaufwand erhöhte sich seit acht Monaten um 11,2%, die durch Indexierung der Gehälter der Mitarbeiter verursacht wird. Die Ausgaben für die Gesamtreserven sank um 64,1 Milliarden Rubel. in Bezug auf den acht Monaten des Jahres 2015 und auf 213,7 Milliarden Rubel betragen.

für die sechs Monate dieses Jahres Nettogewinn Sberbank nach IFRS belief sich auf 263,1 Mrd. gegenüber 85,2 Mrd. Rubel. in der ersten Hälfte des Jahres 2015. das Finanzergebnis der Bank war höher als das Wachstum der Zinserträge prognostiziert fällig und dem Verkauf von Anteilen von Krasnaja Poljana. Wie in der Sparkasse berichtet,

Комментариев нет:

Отправить комментарий